Segeltörn - Dalmatinische Küste

Segeltörn - Dalmatinische Küste

Die Yachten
Die soliden Yachten (z.B. Bavaria 38 Cruiser oder Bavaria 44) sind navigatorisch und
sicherheitsmäßig vollständig ausgerüstet
.

Sie sind bekannt für die hervorragenden Segeleigenschaften. Die komplette Einrichtung sorgt für ein angenehmes Leben an Bord. Bettwäsche befindet sich an Bord, Handtücher bitte selbst mitbringen.
(Änderungen und ähnliche Zusatzyachten vorbehalten).

Singleservice

Auf den Yachten können auch sog. halbe Doppelkabinen gebucht werden. Wir können
jedoch keine gleichgeschlechtliche Belegung garantieren.

Der Segeltörn an der dalmatinischen Küste

Der süddalmatinische Törn startet in den Marinas von Seget Donji, Trogir oder
Split
(alle in unmittelbarer Nähe zum Flughafen Split). Ausgangspunkt der Segelreise ist der Nordwesten der Inselgruppe der Kornaten – mitten im Nationalpark.
Dieser umfasst neben der üppigen Vegetation auf den Hügeln der Insel und den Salzseen, auch das umliegende Meeresgebiet mit den zahlreichen Inselchen, Riffen und Steilklippen.

Südlich davon erwartet uns die Makaska-Riviera mit ihren Inseln Brac, Hvar, Vis, Korcula.
Mandarinen, Orangen, betörender Duft von Lavendel und Rosmarin, Weinanbau und Olivenbäume, üppige Vegetation in Buchten mit wundervollen Stränden und kleine Restaurants für die kulinarische Abendgestaltung.
Auch die Griechen, Römer und Illyrier wussten jene Vorzüge schon zu schätzen.
Sie alle hinterließen ihre Spuren, die bis heute noch in alten Urkunden und Kunstwerken, in der Architektur und in Klöstern
sichtbar sind.

Die Basis der Yacht ist die brandneue Marina Krvavica mitten in der Makaska-Region,
die einmal während des Törns für technischen Service angelaufen wird.
Auch die malerische Altstadt von Dubrovnik kann - wie in alten Zeiten - von der Seeseite aus besucht werden.

Unbedingt erwähnenswert an diesen Küsten ist die Freundlichkeit und Hilfsbereitschaft
der Bewohner und die einheimische Küche: Liebhaber herzhafter Genüsse finden in den Konobas und den Restaurants der Küstenorte ein hervorragendes Essen und fangfrischen Fisch erstklassig zubereitet.

Segelerfahrung ist für diese Urlaubstörns nicht notwendig.
Dein Skipper entdeckt mit Dir nicht nur die schönsten Küsten und einsamsten Buchten,
sondern führt Dich auch in die Yachtführung ein.
Bald bist Du in der Lage, das Boot unter der Aufsicht des Skippers selbst zu segeln.
Auch für fortgeschrittene Segler hat der Skipper noch manchen Tipp parat.

Die genaue Törnroute wird - wie bei unseren Törns üblich - unter Berücksichtigung der Interessen aller Teilnehmer, der Wetterbedingungen und der Beratung durch den Skipper entschieden.
Es wird eine Bordkasse angelegt aus der die Verpflegung - nach altem Brauch auch für den Skipper - und die Nebenkosten der Yacht (z.B. Verpflegung, Diesel, Gas, Endreinigung,
Permit, Hafenentgelt, Kautionsversicherung) bezahlt werden.
Bei Törnbeginn wird ein Crewvertrag abgeschlossen, der das gemeinsame Leben an Bord und die haftungsrechtlichen Fragen regelt.

Hinweis: Da die Segeltörns nicht auf die Bedürfnisse und Wünsche von Kindern
ausgerichtet sind, können Kinder nicht an den Törns teilnehmen.

Segeltörn - Wichtige Informationen

Was Du bei einem Segeltörn alles beachten solltest, findest Du unter folgendem Link:
Wichtige Informationen zum Segeltörn

Segeltörn - Dalmatinische Küste: Leistungen

  • Mitsegeltörn mit Skipper
  • Unterkunft auf der Yacht
  • Segelanleitung
  • Seemeilenbestätigung

Leistungen bei Buchung mit Fluganreise

  • Anreise und Transfer
  • Bordkasse (ca. 20-35 €/Tag/Person)
  • Mitsegeltörn mit Skipper
  • Unterkunft auf der Yacht
  • Segelanleitung
  • Seemeilenbestätigung

Mitzubringen

  • Handtücher